LOADING CLOSE

Management

Dipl. Ing. Martin Weber
Geschäftsführer
Konseq GmbH

Martin Weber verbindet Kompetenz und Erfahrung in der Konzeption und Planung von Rechenzentren mit einer konsequent an seinen ökologischen Überzeugungen ausgerichteten Lebensweise.

Er besitzt über 18 Jahre Berufserfahrung in der IT und ist seit über 10 Jahren als Berater und Planer im Bereich Rechenzentren tätig. Von 2012 bis 2018 war er als Senior Berater für Energiemanagement und Rechenzentrumssicherheit bei der PRIOR1 GmbH aus St. Augustin beschäftigt.

Die Erarbeitung zahlreicher Analysen und Konzepte zur Sicherheit, Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit von Rechenzentren und Serverräumen gehörten ebenso zu seinen Aufgabenbereichen, wie die Konzeption ganzheitlicher RZ-Lösungen. Darüber hinaus verantwortete er als Projektleiter HOAI-Planungen sowie die Realisierung von RZ-Neu und -Umbauten. Mit dem Dienstleistungsprodukt „RZ-Check“ entwarf er ein ganzheitliches RZ-Audit zur Bewertung von Bestands-Rechenzentren, welches in Bezug auf Sicherheit und Effizienz einer Vielzahl von Kunden geholfen hat, gezielt Verbesserungspotentiale zu erkennen und zu nutzen.

Bei PRIOR1 war er ferner als interner Nachhaltigkeitsmanager für die deutliche Steigerung der Nachhaltigkeitsleistung des Unternehmens verantwortlich und entwickelte die PRIOR1 in dieser Zeit zu einem nachhaltigen Unternehmen. „Durch die Arbeit von Martin hat sich PRIOR1 strategisch neu ausgerichtet und ist u.a. heute Magnet für erstklassige Arbeitskräfte“, so Anja Zschäck, Prokuristin und Frau der ersten Stunde bei PRIOR1.

„Wer, wenn nicht wir?
Wann, wenn nicht jetzt“?

Konsequent sein

„Was hast Du getan, als Du erkannt hast, auf welche Katastrophe die Menschheit zusteuert?“
So oder ähnlich werden die Fragen lauten, die unsere Kinder und Enkel uns irgendwann stellen werden. Mein innerer Antrieb ist es, dem Gegenüber und mir eine befriedigende Antwort darauf geben zu können.

Als Geschäftsführer der Konseq GmbH habe ich die Möglichkeit, meine umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen in der RZ- und IT-Branche mit meinen ökologischen Überzeugungen zu einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Lassen Sie uns gemeinsam zukunftsfähige und konsequent nachhaltige Lösungen erarbeiten!

Seit 2012 ist Martin Weber Mitglied des Expertengremiums zur Erarbeitung der Vergabegrundlage des Umweltzeichens „Blauer Engel – Energieeffizienter Rechenzentrumsbetrieb“ (DE-UZ 161) unter Leitung des Umweltbundesamtes. Darüber hinaus ist er ein durch die Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) zertifizierter Projektmanagementfachmann (IPMA Level D) sowie ITIL V3 Foundation zertifiziert.

Gemeinsam mit seiner Frau Bernadette betreibt er einen veganen Selbstversorgerhof, auf dem regelmäßig Yoga-Retreats stattfinden.